Leckere Kürbissuppe im Herbst

Mit diesem Rezept für eine schmackhafte Kürbissuppe versüßen Sie sich die kalte Jahreszeit. Zum Nachkochen und Weiterempfehlen, nur hier bei Einkaufen in Magdeburg.

Kürbissuppe

Eine leckere Kürbissuppe belebt in der kalten Jahreszeit ideal. Foto: stock.adobe.com/kitchenkiss.de

 

Kürbissuppe mit Röstbaguette

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kg Kürbis (z. B. Muskatkürbis)
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 1-2 EL Gemüsebrühe (instant)
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • ger. Muskatnuss
  • 3-4 EL Weißweinessig

Zubereitung:

Besorgen Sie sich einen schönen großen Kürbis, am idealsten für unser Rezept bietet sich ein Muskatkürbis an. Schauen Sie sich hierfür auf dem Magdeburger Wochenmarkt um oder besuchen Sie einen der zahlreichen Supermärkte der Stadt. Würfeln Sie den Kürbis sowie die Zwiebeln und dünsten sie an. Gießen Sie ca. 800 ml Wasser an, lassen den Sud aufkochen und köcheln ihn zugedeckt für weitere 20-25 Minuten. Schneiden Sie Petersilie in Streifen. Anschließend pürieren Sie die Kürbissuppe und schmecken sie mit Salz, Pfeffer, Zucker, Muskat und Essig ab. Bestreuen Sie das Gericht mit der Petersilie und lassen Sie sich schmecken.

Passend dazu passt ein in Butter geröstetes Baguette.

pro Portion 250 kcal

 

Kleiner Tipp am Rande:

Bald steht Halloween an. Eine hervorragende „Versüßung“ des Festes sind unsere Cake-Pops, die schnell zubereitet sind, herrlich schmecken und schaurig-schöne Deko für jede Halloween-Party sind. Das Rezept finden Sie hier.