Der "Einkaufen in Magdeburg"-Blog

„Juhu, es ist ein ….“

Der kleine Tiger „Stormi“ wurde am 22. Juni 2017 geboren. Seinen Namen verdankt er dem Sturm, der während seiner Geburt den Zoo und viele Teile Magdeburgs verwüstete. Foto: Zoo Magdeburg

 

Mehr als einhundert Tierbabys im Magdeburger Zoo

Tagsüber scheinen viele Tiere einfach nur dazustehen. Sie fressen, liegen in der Sonne und genießen das Nichtstun. Doch der Schein trügt. Es knistert mächtig hinter den Kulissen beziehungsweise in den Ställen und Unterkünften der größten tierischen Wohngemeinschaft in Magdeburg. Und dieses Knistern beschert dem Zoo Magdeburg Jahr für Jahr jede Menge Nachwuchs.

Hebammen hätten Hochkonjunktur, wenn sie dort gebraucht würden. Doch die Natur regelt vieles allein und wenn doch Hilfe nötig ist, sind immer Tierpfleger und ein Tierarzt vor Ort.

 

Der Giraffenbulle „Bakari“ wurde am 10. Januar 2017 geboren. Erst Tage später konnten Tierpfleger sein Geschlecht bestimmen, weil die Mutter keinen an ihr Junges ließ. Foto: Zoo Magdeburg

 

Im Jahr 2017 sind mehr als einhundert Jungtiere im Magdeburger Zoo geboren worden oder aus Eiern geschlüpft.

Allen voran der kleine Giraffenbulle Bakari, der am 10. Januar 2017 das Licht der Welt erblickte. Nur ein kleiner Axishirsch war schneller. Er wurde schon zwei Tage zuvor geboren. Die meisten Neuankömmlinge brachte der Monat August hervor. Insgesamt schlüpften neunzehn männliche und weibliche Vögel verschiedener Arten.

 

Am ersten Weihnachtsabend 2016 erblickten vier weiße Löwen das Licht der Welt. Mehr als 48.000 Menschen waren später bei der Namensgebung beteiligt. Getauft wurden die Löwenkinder auf die Namen Nala, Malik, Chaka und Matayo. Foto: Nils Böhme

Bei welchen Tierarten es im Laufe des Jahres 2017 ebenfalls Nachwuchs gab, lesen Sie hier:
 
November 2017
28.11. – ein Brillenpinguin
26.11. – ein Guereza
20.11. – ein Brillenpinguin
17.11. – ein Brillenpinguin
 
Oktober 2017
27.10. – ein Brillenpinguin
25.10. – ein Axishirsch
18.10. – ein Mandrill
17.10. – eine Zwergmeerkatze
07.10. – drei Schwarzrückenagutis
01.10. – ein Zwergmuntjak
 
September 2017
29.09. – Defassa-Wasserbock
17.09. – sechs Zebramangusten
15.09. – eine Kapente
 
August 2017
22.08. – eine Kapente
21.08. – acht Gelbschnabelenten
19.08. – eine Gelbe Pfeifgans
13.08. – zwei Rosaflamingos
10.08. – ein Rosaflamingo
07.08. – fünf Gelbe Pfeifgänse
04.08. – ein Rosaflamingo
 
Juli 2017
30.07. – zwei Zwergmangusten geboren
29.07. – ein Pupurglanzstar geschlüpft
29.07. – ein Südafrikanischer Spießbock geboren
 
Juni 2017
28.06. – eine Gelbschnabelente
25.06. – ein Blauer Ohrfasan
18.06. – ein Neuguinea-Filander
16.06. – ein Purpurglanz-Star
16.06. – ein Goral
13.06. – ein Wurf Erdmännchen
07.06. – eine Schnee-Eule
 
Mai 2017
31.05. – drei Zwergmangusten
31.05. – ein Bleßbock
25.05. – eine Jämtlandziege
21.05. – eine Köhlerschildkröte
19.05. – ein Blauflügel- Jägerlist
19.05. – vier Riesenwaldrallen
17.05. – zwei Temminck-Tragopane
10.05. – ein Schopfhirsch
09.05. – eine Grüne Meerkatze
 
April 2017
25.04. – zwei Baumstachler
25.04. – ein Defassa-Wasserbock
24.04. – zwei Schwarzschwanzseidenaffen
13.04. – zwei Rotstirnmakis
11.04. – ein Südafrikanischer Spießbock
11.04. – ein Nackthalshuhn
09.04. – ein Nackthalshuhn
07.04. – ein Brillenpinguin
 
März 2017
31.03. – zwei Riesenwaldrallen
26.03. – ein Weißkopfsaki
17.03. – zwei Weißbauchzwergseidenaffen
16.03. – ein Axishirsch
12.03. – ein Marabu
06.03. – ein Kap-Borstenhörnchen
01.03. – eine Köhlerschildkröte
 
Februar 2017
27.02. – eine Spaltenschildkröte
26.02. – ein Pelikan
18.02. – ein Zwergmuntjak
15.02. – Schwarzrückenaguti
10.02. – ein Goldgelbes Löwenäffchen
01.02. – zwei Pelikane
 
Januar 2017
30.01. – ein Pelikan
28.01. – eine Köhlerschildkröte
22.01. – ein Pelikan
13.01. – ein Pelikan
12.01. – ein Pelikan
10.01. – eine Rothschild-Giraffe
08.01. – ein Axishirsch geboren
 
Dezember 2016
25.12. – vier weiße Löwen
13.12. – ein Brillenpinguin geschlüpft
10.12. – ein Brillenpinguin geschlüpft
09.12. – ein Schnurrbarttamarin